Meditation der Massen?

Meditation heisst Versenkung. Versenkung ins Innerste. Konzentration auf das Nichts. Beobachten ohne zu werten oder zu reflektieren. Alles wahrnehmen ohne es zu beurteilen. Die Informationen nicht aufnehmen , sondern einfach hindurch gleiten zu lassen.

Das zu beherrschen ist eine Kunst, die viel Übung, einen starken Willen, Beharrlichkeit und Disziplin erfordert. Dachte ich.

Ich meditiere oft und übe schon recht lange an dieser Kunst. Mal ist es besser, mal schlechter. Aber immer ist es schwierig.

Die Mehrzahl der Menschen in diesem Lande scheinen diese Kunst plötzlich ohne Anstrengung erlernt und perfektioniert zu haben. Sie nehmen scheinbar die gebotenen Informationen nicht mehr auf, sondern lassen sie völlig leidenschaftslos und unreflektiert einfach passieren. Sie werten und bewerten sie nicht mehr mißtrauisch. Sie durchdringt gewissermaßen die Menschen, ohne sie zu berühren. Niemanden scheinen die Informationen zu berühren. Sie fließen durch den Äther der Medien einfach durch die Hirne der Menschen hindurch, ohne anzuecken oder weh zu tun.

Da redet die Politik stets und ständig davon, dass kein Geld für dieses oder jenes da sei. Unsere Schulen verwahrlosen, Lehrermangel, keine Kitas…und und und.

Plötzlich sind aber sechs(!!!) Milliarden Euro da, um Flüchtlinge aufzunehmen und zu integrieren. Da fragt man sich wo das Geld bis jetzt war und warum es nicht für die Bürger eingesetzt wird. Da muss die Bundeswehr neue Panzer, neue Gewehre und natürlich Drohnen kaufen. Wie viel alleine der Euro-Abwehrschirm kostet, der eh nichts bringt, und der Rettungsschirm für verarmte EU Staaten uns Deutschen kostet, fragt schon gar keiner mehr. Und jetzt nochmal sechs Milliarden extra. Und natürlich wird niemand die Steuern erhöhen…natürlich!

Wer am Ende die Rechnung zahlt, ist klar. Wir alle und unsere Kinder und Kindeskinder. Wann werden diese korrupten Politiker endlich aus dem Land gejagt? Warum schreien die Menschen nicht bei diesen Lügen zornig auf und wehren sich endlich? Wenn das nicht bald passiert, wird es noch viel schlimmer!!!

Statt dessen sind alle in Lethargie verfallen und sonnen sich als freundliche Integrationskünstler und Beschützer von Flüchtlingen. Jede kritische Meinung stört den Flow der weichgespülten Datenkanäle und wird eh bald verboten.

Die allgemeine Narkose wirkt, alle sind entspannt und freuen sich. Die Nörgler sind eh nur Nazis und gehören eingesperrt.

Das ist keine Meditation, sondern Suggestion einer Scheinwelt. Einer Parallelwelt in rosa Plüschgefängnissen. Wenn mehr Menschen regelmässig meditieren würden, gäbe es diese Form der Falschinformation und Täuschung nicht. Denn diese Menschen hätten diese Scheinwelt längst entlarvt, als das was sie ist: eine Lüge!!!

Meditiert mal wieder und reinigt euer Hirn vom Dreck der Medien und klebrigen Kuschelmeldungen gekaufter Informationen.

Damit die Parallelwelt wieder dahin zurückkehrt, wo sie hingehört: ins Nirvana!

No Comments

Möchtest du gern einen Kommentar dazu verfassen?

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details anzeigen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen