Die Verrohung unserer Gesellschaft

Das müsst ihr euch anschauen!

Unsere Gesellschaft verroht, das wird niemand bezweifeln. Die „guten“ Sitten verfallen langsam und gehen in einer gnadenlosen Härte unter. Die Menschen verlieren den Respekt voreinander.

Jeder denkt, er wäre etwas Besseres. Jeder denkt, nur er selbst verdiene das Beste und alle anderen nicht. Der Konkurrenzkampf wird immer brutaler und gnadenloser.

Doch dabei hat NIEMAND das Recht auf jemand Anderes herabzublicken. Keine Arbeit ist minderwertig, nur schlechter bezahlt. Und Arbeitslosigkeit, verschuldet oder nicht, gehört zu diesem menschenverachtenden System dazu. Arbeitslose sind nicht die Feinde und Schmarotzer des Sozialsystems. Die Feinde sind die, die es steuern und menschenverachtend halten.

Auch die Feindbilder werden „von oben“ gesteuert. Jedes System braucht Feinde.

Wenn nicht jeder von uns seinen Standpunkt neu überdenkt, wird die Verrohung und Kälte in dieser Gesellschaft weiter zunehmen. Wollen wir das wirklich? Wollen wir nicht alle ein glückliches und zufriedenes Leben führen, in einer Gesellschaft mit Toleranz und Hilfsbereitschaft?

Hier spricht endlich mal einer die ungeschönte Wahrheit aus. Mich wundert es nur, dass es auch gesendet wurde. Normalerweise sieht man so etwas ja nicht im Fernsehen.  Aber seht selbst !

No Comments

Möchtest du gern einen Kommentar dazu verfassen?

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details anzeigen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen