Das wahre Glück

Jeder von uns hat seine Wünsche und Ziele. Jeder hat seinen Plan vom Leben, dem er mehr oder weniger folgt. Viele unserer Wünsche und Pläne werden sich nie erfüllen, andere schon. Jeder sucht das Glück. Jeder sucht es an anderen Stellen.

Falsche Ziele, falsche Vorstellungen

Mit wachsender Lebenserfahrung ändern sich auch unsere Vorstellungen vom Leben. In der Jugend richten sich die meisten unserer Vorstellungen auf materielle Dinge. Da reizt das schnelle Auto oder der schnelle Sex mehr als tiefgründige Fragen.

Meist begreifen wir nach und nach, das die meisten dieser Wünsche garnicht unserem eigenem Selbst entspringen. Sie werden uns durch unser Umfeld, Werbung, und Gesellschaft eingepflanzt. Man sagt uns, was uns glücklich machen soll. Unser Empfinden darüber, was gut ist, wird verfälscht und auf Wege gebracht, die nur Anderen nützen.

Manche verstehen irgendwann, dass diese eingepflanzten Wünsche und Ziele nicht zu unserem Wohlbefinden beitragen. Das sie nur Andere reich und uns selbst arm machen. Ein neues Handy oder das größere Auto machen uns nicht nachhaltig glücklich. Irgendwann gehen auch die neuen Dinge kaputt und Enttäuschung macht sich breit.

Je öfter uns das passiert, um so enttäuschter werden wir. Das Leben frustriert uns. Jeder besser bezahlte Job verlangt auch mehr Einsatz und kostet uns Kraft, was uns noch mehr erschöpft. Jeder flüchtige und oberflächliche Sex hinterlässt eine Leere, die man mit nichts füllen kann.

All das berührt uns nicht im Inneren. Es bleibt flüchtig im Außen und verweht wie ein Nebel im Sonnenschein. Es geht einfach vorüber ohne in uns einen Nachhall zu hinterlassen. Unser wahres inneres Wesen verkümmert dabei, wenn es nicht gefüttert wird. Es bleibt eine tote, frustrierte und deprimierte Hülle übrig. Auch wenn diese Hülle sportgestählt und attraktiv ist, bleibt es eine leere Hülle. Es bleibt eine Fassade.

Diese Menschen versuchen dann immer wieder ihre falschen Vorstellungen zu übertreffen um endlich glücklich zu werden. Noch größere Autos, bessere Jobs, mehr One-Night-Stands. Und je mehr und mehr sie das versuchen, um so größer wird die Leere in ihnen.

Sie verwechseln Besitz mit Glück. Aber Glück ist nicht an materiellen Dingen gebunden. Mehr noch, es ist das Gegenteil von materiellen Dingen. Man kann es nicht kaufen oder erzwingen, es kommt von allein oder nie.

Glück kommt von innen!

Glück hat seinen Ursprung immer in unserem Inneren. Nur wenn wir das Innere mit wirklich guten Dingen füllen, hat das Glück einen Platz. Liebe, Mitgefühl, Hilfsbereitschaft, Freundschaft sind die besten Nährböden. Wer nur noch eine konsumierende leere Hülle ist, wird dem Glück keine dauerhafte Heimat geben können. Glück muss wachsen und gedeiht nur dort, wo es willkommen ist.

Wer achtsam durchs Leben geht, wird zeitig zu dieser Erkenntnis kommen. Er wird begreifen, wie wenig Glück mit Erfolg und Geld zu tun hat. Wie viele reiche Menschen sind unglücklich und verfallen Depression und bekämpfen ihre Leere mit Drogen?

Die Gier nach Mehr erzeugt nur noch mehr Leere.

Der wahre Reichtum ist im Inneren.

Gesundheit, Liebe und Mitgefühl geben viel mehr als alle Reichtümer dieser Welt. Sie sind der Schlüssel zu wahrem Glück. Wer genug Lebenserfahrung gesammelt hat, wird mir zustimmen. Dann erkennt man leicht die vielen ausgebrannten und leeren Hüllen, die nur vorgeben erfolgreich und glücklich zu sein. Doch sie sind alle nur leere Fassade. Auch wenn sie gut aussieht.

Willst Du eine leere Hülle sein, oder dein wahres Glück finden? Dann suche in deinem Inneren danach, ehe es verkümmert!

Ich wünsche Dir dabei viel Glück!

2 Comments

  • Regina Raab

    15. Februar 2017 at 20:03 Antworten

    Großartiger Text.

Möchtest du gern einen Kommentar dazu verfassen?

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Details anzeigen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen